Unterkunft und Verpflegung


Unterkunftmöglichkeiten

  • die Schule vermittelt speziell für BTA-Schüler einige Zimmer von Privatanbietern, eine Liste der aktuellen Angebote ist im Sekretariat der JZGS erhältlich
  • direkt angrenzend an das Schulgelände befindet sich ein privat betriebenes Wohnheim, in dem BTA-Schüler Appartements mieten können. Die Warmmiete liegt zur Zeit bei 400,- € monatlich.
    Nähere Infos zum speziellen Angebot für BTAs hierzu bekommt ihr beim Hotel "Rotes Haus" in der Rubrik "Wohnen auf Zeit"
  • wer sich selbst um ein Zimmer bemühen will, kann in den Anzeigen der lokalen Presse stöbern oder sich bei unseren BTA-Schülern des 2. Ausbildungsjahres nach freiwerdenden Zimmern erkundigen

 

Verpflegung

  • auf dem Schulgelände können Backwaren und kleine Mahlzeiten erworben werden
  • in der Schulmensa gibt es günstiges Mittagessen
  • in der umliegenden Gastronomie werden Imbisse zu schülergerechten Preisen angeboten

 


Aktuelles

 

BTA-Infotage - endlich wieder als Präsenzveranstaltung!

-Termine demnächst wieder hier!-

An unseren Infotagen könnt ihr euch vor Ort ausführlich über unsere BTA-Ausbildung informieren. Es erwarten euch ein Rundgang durch unsere Labors mit Einblicken in die laufenden Praktika und der Möglichkeit zum Gespräch mit unseren BTA-Schülern und Schülerinnen, Informationen über die Inhalte und den Ablauf unserer BTA-Ausbildung und ein Überblick über die attraktiven Berufsperspektiven von BTAs.
Jeder, der sich für unsere Ausbildung interessiert, ist ganz herzlich eingeladen!

Zur Teilnahme bitte vorher persönlich anmelden. (->Kontakt zur Anmeldung und für weitere Infos).  
Falls der Termin nicht passt, besteht auch die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch (->Kontakt).


Unseren aktuellen Ausbildungsflyer

könnt ihr >>Hier<< herunterladen!