> Pressespiegel > Bericht: SÜDKURIER, 23. Januar 2002
 

Schüler bei Judo-Finale

Überlingen - Dem Judo-Nachwuchs widmet das Technische Gymnasium an der Jörg-Zürn- Gewerbeschule ein besonderes Augenmerk. In der elften Klasse werden die Heranwachsenden mit dem Sport vertraut gemacht. Der Vorsitzende des Überlinger Judovereins, Markus Bollin, konnte nun mit Lehrer Rolf Briddigkeit die Prüfungen abnehmen. Alle elf Schüler bestanden diese mit guten bis sehr guten Ergebnissen. Die 13. Klasse des Technischen Gymnasiums mit ihren fortgeschrittenen Judokas wird derzeit auf "Jugend trainiert für Olympia" vorbereitet. Bei den Schulkreismeisterschaften in Friedrichshafen belegte die Gewerbeschule bereits den ersten Platz. Gemeinsam fahren nun beide Gruppen zum Oberschulamtsfinale nach Reutlingen. Dort wollen sie sich für das Landesfinale qualifizieren.

 
 
 

Südkurier Überlingen, 23.01.2002